Artikelsuche | LEX | Das deutsch-spanische Rechtsportal Direkt zum Inhalt

Artikel: "Derecho deportivo"

Derecho deportivo
Spanien

30/04/2024

Olympische Spiele und Imagerechte - "Regel 40"

Die Olympischen Spiele 2024 finden vom 26. Juli bis 11. August in Paris statt. Es versteht sich von selbst, dass dieses Ereignis neben dem großen sportlichen Interesse auch sehr wichtige wirtschaftlic...

Derecho deportivo
Spanien

27/03/2024

Das Projekt "Super League" - Aktueller Stand

Wie allgemein bekannt ist, wurde die Gründung der Europäischen Superliga oder Super League, am 18. April 2021 offiziell verkündet. Diese Super League soll parallel und in Konkurrenz zu den von der UEF...

Derecho deportivo
Spanien

29/02/2024

Organisation von internationalen Tennisturnieren und deren Gerichtsbarkeit

Die Organisation des professionellen Tennissports ist relativ komplex, nachdem sie auf mehrere Verbände aufgeteilt ist. Zunächst ist der Internationale Tennisverband (ITF) für die Organisation der vie...

Derecho deportivo
Spanien

31/01/2024

Vorübergehende Aussetzung des FIFA-Reglements für Spielerberater

Mit Rundschreiben Nr. 1873 vom 30. Dezember 2023, gerichtet an die nationalen Fußballverbände, hat die FIFA die Aussetzung einiger Bestimmungen des FIFA-Reglements für Fußballagenten (FRFA) bekannt ge...

Derecho deportivo
Spanien

30/11/2023

Besonderheiten des Arbeitsvertrages von Berufssportlern in Spanien

Im Gegensatz zu der Situation in anderen Ländern, wie zum Beispiel in Deutschland, existiert in Spanien nicht nur ein Sportgesetz (Gesetz 39/2022 vom 30. Dezember), sondern darüber hinaus auch eine sp...

Derecho deportivo
Spanien

31/10/2023

Das Delikt der Korruption im Sport in Spanien

Das Delikt der Korruption im Sport wurde 2010 in das spanische Strafgesetzbuch aufgenommen. In letzter Zeit hat dieser neue Tatbestand durch den Fall „Negreira“, bei welchem es um angebliche Zahlungen...

Derecho deportivo
Spanien

29/09/2023

Pflicht zur Teilnahme an Wettbewerben der Nationalmannschaften

Normalerweise ist eine Berufung in die nationale Auswahlmannschaft für jeden Sportler eine Ehre und sehr große sportliche Chance. Die Vertretung des Landes bei Wettkämpfen bedeutet eine Gelegenheit, s...

Derecho deportivo
Spanien

30/06/2023

Struktur der Sportgerichtsbarkeit in Spanien

Das Sportgesetz (Gesetz 39/2022) hat neue Änderungen in der Struktur der Sportgerichtsbarkeit eingeführt und der Streitbeilegung im Sport auf nationaler Ebene sogar ein ganzes Gesetzeskapitel gewidmet...

Derecho deportivo
Spanien

31/05/2023

Verantwortlichkeit der Vereine als Veranstalter von Sportveranstaltungen für Verhalten der Zuschauer

Die Frage der Verantwortlichkeit von Fußballvereinen und anderen Vereinen für das Fehlverhalten der Zuschauer ist von hoher aktueller Relevanz, zum Beispiel wenn man an die Platzstürmung der Fans von ...

Derecho deportivo
Spanien

28/04/2023

Neues FIFA Spielerberater-Reglement

Am 16. Dezember 2022 hat der FIFA-Rat das neue Reglement für Spielerberater, Spieleragenten und Spielervermittler beschlossen, welches bereits am 9. Januar 2023 bezüglich der neuen Lizenz in Kraft get...

Derecho deportivo
Spanien

31/03/2023

Vereinbarkeit der Normen der UEFA über lokal ausgebildete Spieler mit Gemeinschaftsrecht

Vereine welche an Mannschaftswettbewerben der UEFA, wie z.B. Champions League, teilnehmen, müssen eine Spielerliste mit maximal 25 Spielern benennen, welche an dem Wettbewerb teilnehmen können, von de...

Derecho deportivo
Spanien

28/02/2023

Urteil der Strafkammer des Spanischen Obersten Gerichtshofes bezüglich Zahlung von Siegprämien an Dritte

Mit Urteil vom 13. Januar 2023 hat die Strafkammer des Obersten Gerichtshofs in Spanien über die Frage entschieden, ob die Zahlung von Prämien an Spieler eines anderen Vereins für gewonnene Spiele den...

Derecho deportivo
Spanien

31/01/2023

Das neue spanische Sportgesetz

Über 32 Jahre nach Inkrafttreten des alten Sportgesetzes wurde am 31. Dezember 2022 endlich das Gesetz 39/2022 (Sportgesetz) verkündet. Das Gesetz ersetzt und derogiert nicht nur das bisherige Sportge...

Derecho deportivo
Spanien

30/11/2022

Voraussetzungen der Teilnahmeberechtigung an Nationalmannschaften

An der Weltmeisterschaft 2022 in Katar nehmen 137 Spieler teil, die in einem anderen Land als dem, welches sie repräsentieren, geboren wurden. Obwohl es als logisch erscheinen könnte, dass ein Sport...

Derecho deportivo
Spanien

31/10/2022

Die Marken nehmen auch an der WM teil

Die Fußballweltmeisterschaft ist eine der wichtigsten Wirtschafts- und Werbeplattformen, da sie den offiziellen Sponsoren und Werbepartnern interessante Möglichkeiten bietet, sich selbst sowie ihre Pr...

Derecho deportivo
Spanien

30/09/2022

Die Causa Pechstein: Beispiel eines tiefgreifenden strukturellen Problems

Mit seinem am 03.06.2022 veröffentlichten Beschluss erklärt das Bundesverfassungsgericht die Verfassungsbeschwerde der Eisschnellläuferin Claudia Pechstein für begründet und gibt ihr nach jahrelanger ...

Derecho deportivo
Spanien

30/06/2022

Financial Fairplay im Profifußball

In letzter Zeit ist die wirtschaftliche Kontrolle der Vereine oder „Financial Fairplay“ ein sehr aktuelles Thema, zum einen aufgrund der Beschwerden vieler Vereine und Organisationen über die „Staatsc...

Derecho deportivo
Spanien

31/05/2022

Urteil des Obersten Spanischen Gerichtshofes über das Recht der Fernsehanstalten auf Zutritt zu Spielen im Profifußball

Mit Urteil vom 28. April 2022 hat die Dritte Verwaltungskammer des Obersten Spanischen Gerichtshofes (Urteil 504/2022, Revisionsverfahren 1861/2021) das Recht der Fernsehanstalten auf kostenlosen Zutr...

Derecho deportivo
Spanien

29/04/2022

Ausstiegsklauseln - Unterschiede zwischen spanischem und deutschem Recht

Während Verträge von Berufssportlern in Deutschland selten Ausstiegsklauseln enthalten, existiert in Spanien praktisch kein Vertrag zwischen Club und Berufssportler ohne diese Klausel. Der Grund hi...

Derecho deportivo
Spanien

31/03/2022

Rechtsgrundlage der Sportverbände zum Ausschluss von russischen Mannschaften und Sportlern

Verschiedene internationale Sportverbände haben die Entscheidung getroffen, russische Mannschaften von ihren Wettbewerben auszuschließen, bekannt sind dabei vor allem der Ausschluss der russischen Fuß...

Derecho deportivo
Spanien

28/02/2022

Rechte von Berufsfußballspielern im Fall von Ausschluss vom Training oder Kündigung

Laut Berichten in der Sportpresse hat der FC Barcelona die Möglichkeit in Erwägung gezogen, den Vertrag des Spielers Ousmane Dembélé zu kündigen bzw. ihn von der Teilnahme am Mannschaftstraining auszu...

Derecho deportivo
Spanien

31/01/2022

Einreise und Teilnahme von ungeimpften Sportlern an Sportveranstaltungen in Spanien

Nicht erst seitdem die australischen Behörden dem Tennisprofi Novak Djokovic die Einreise in das Land und somit die Teilnahme an den Australien Open verweigert haben, ist die Frage der Einreise und Te...

Sportrecht und Sponsoring
Spanien

30/11/2015

Finanzielles Durcheinander im spanischen Fußball

In Sportgesprächen hat man schon immer diskutiert, welche Liga eigentlich die beste der Welt sei, Debatten in denen, wie in allen Fußballdiskussionen, jeder seine eigene Meinung hat, welche sehr schön...

Sportrecht und Sponsoring
Spanien

31/10/2015

Reform des katalanischen Gesetzes für Sport

Seit 2008 ist das Gesetz 3/2008 hinsichtlich der Ausübung von Berufen im Sportbereich in Kraft, welches die rechtlichen Rahmenbedingungen für diese Berufe regelt. Das Gesetz wurde entsprechend mittels...

Möchten Sie, dass Ihr Unternehmen in unseren Newslettern und Nachrichten erscheint?

Positionieren Sie Ihr Unternehmen unter den besten spanisch-deutschen Anwaltskanzleien und vermitteln Sie Ihren Kunden Professionalität bezüglich der aktuellen Rechtslage.