Direkt zum Inhalt

1961 Abogados y Economistas

Classic

1961 Abogados y Economistas

  • Gründungsjahr: 1961
  • Anwälte in Spanien: 23

Kategorien:
Insolvenzrecht, Versicherungsrecht, Gesellschaftsrecht, Transportrecht, Immobilienrecht, IT-Recht, Arbeitsrecht und Sozialrecht, Steuerrecht, Due Diligence, Markenrecht und Patentrecht

Branchen:
Anwälte

Letzte Aktualisierung: 06.08.2020

Unser Büro wurde im Jahre 1961 gegründet, auf welches der Name hinweist. Wir verfolgen das Konzept der interdisziplinär agierenden Rechtsanwaltskanzlei und beraten mit über 30 Rechtsanwälten und Steuerberatern international tätige Unternehmen in allen juristischen Belangen. Wir gründen und sanieren, übernehmen die Vertretung gegenüber Behörden, begleiten den laufenden Betrieb durch die Gestaltung von Verträgen und vertreten die Interessen der Mandantschaft, falls notwendig, auch gerichtlich und vor Schiedsgerichten.

Unsere Rechtsgebiete umfassen vor allem das Handels- und Gesellschaftsrecht, wir beraten Unternehmen beim Unternehmenskauf (Due Diligence), bei Insolvenzen und Restrukturierungsmaßnahmen, einschließlich des Arbeits- und Steuerrechts, im Immobilienrecht, im Transport- und Versicherungsrecht, sowie im gewerblichen Rechtsschutz und im Recht neuer Technologien.

Unser Büro korrespondiert außer in Spanisch in Deutsch, Russisch, Französisch und Englisch.

Wir sind langjähriges Mitglied von Primerus Law Offices, einem Verbund internationaler Anwaltskanzleien.

Webseite >

Adressen von 1961 Abogados y Economistas

Kontakte

Wolfgang Oehler

Dr. Wolfgang Oehler

Sprachen: Deutsch, Spanisch, Französisch, Englisch

Standort: Barcelona

Tel.: +34 934 140 374

Fax: +34 934 146 464

E-Mail:
oehler@1961bcn.com

Dr. Wolfgang Oehler ist fokussiert auf internationales Handels- und Gesellschaftsrecht, mit Schwerpunkt Transportrecht (Seetransport, Lufttransport, Straßentransport und Logistik), Glücksspielrecht, M&A sowie Schiedsgerichtsbarkeit.

Ausbildung:
Er studierte an den Universitäten Würzburg, München und Lausanne (Staatsexamina 1978 und 1981 in München) und wurde von der Universidad Autonoma de Barcelona (UAB) promoviert.

Tätigkeit zunächst als Rechtsanwalt in Frankfurt/M. und seit 1990 in Barcelona.

Mitgliedschaften:
- Rechtsanwaltskammer Barcelona (ICAB)
- Deutscher Anwaltverein (DAV)
- Mitglied des Länderkomitees Spanien der Internationalen Handelskammer (ICC)
- Schiedsrichter der Offiziellen Kammer für Handel, Industrie und Schifffahrt von Barcelona